Neubau
VTA Werkanlage
Niederwinkling

Projektdetails

Errichtung einer Werkanlage im Gewerbegebiet "Ost" in Niederwinkling

Lageplan

Auf dem westlichen Abschnitt des Baugrundstücks wurden im ersten Bauabschnitt der 3-geschossige Verwaltungsbau und die Produktionshalle für den Apparatebau errichtet. Im zweiten Bauabschnitt folgten die Lagerbereiche für Gefahrgüter und Tankcontainer, das Destillationsgebäude mit Labor- und Analytikbereich sowie das Betriebsmittelgebäude.

Bauherr: Max Streicher GmbH Co.KG aA
Bauort: Bernrieder Straße 10, Niederwinkling
Baubeginn: Mai 2008
Fertigstellung: November 2010
Architekten: HIW Hornberger, Illner, Weny
Regierungsbezirk: Niederbayern
Typologie: Produktion
Leistungsphasen: 1-6
Nutzfläche: Verwaltung/ Apparatebau: 4.750 m²; Destillation: 4.550 m²
BRI: Verwaltung/Apparatebau: 46.100 m³; Destillation: 65.000 m³

Ansicht Verwaltung/ Apparatebau von Süden BT B

Ansicht Verwaltung BT A

Ansicht Verwaltung/ Apparatebau von Osten BTB

Produktionshalle

Produktion Halle Treppe Verwaltung

Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu.